Gemütlicher Ferienhausurlaub im Winter, Bayerischer Wald

Bayerischer WaldGemütlichkeit und Wärme werden vor allem durch Holz ausgestrahlt. Heimisches Holz aus dem Bayerischen Wald wie Fichten-, Tannen- und Scheunenholz geben einem Ferienhaus diese Wärme und sorgen für einen gemütlichen Ferienhausurlaub. Besonders wenn man den Ferienhausurlaub im Bayerischen Wald im Winter verbringen möchte, sorgen die verschiedenen Hölzer für eine angenehme Atmosphäre. In Kombination mit modernen Wohnelementen ergibt sich ein ganz besonderes Zusammenspiel aus Tradition und Moderne, das nicht nur im Winter perfekt in die Landschaft des Bayerischen Waldes passt. Wenn das Ferienhaus nun auch noch über eine eigene Sauna verfügt, wird der Ferienhausurlaub im Winter so richtig gemütlich.


Winteraktivitäten im Bayerischen Wald

Bayerischer WaldBei einem Winterurlaub im Bayerischen Wald ist Winterspaß garantiert. Besonders wenn man ein Ferienhaus in Finsterau als Unterkunft gewählt hat, kann man sich auf zahlreiche Winteraktivitäten ab Haus freuen. Die Gemeinde Mauth-Finsterau verfügt über ein eigenes Langlaufzentrum und auch ein grenzüberschreitender Ausflug auf Brettern nach Tschechien ist von Finsterau aus möglich. Winterwanderungen oder Schneeschuhwanderungen rund um die nahe liegenden Berge Lusen, Rachel und Siebensteinkopf sind eine unvergessliche Winteraktivität im Bayerischen Wald. Ski und Snowboard fahren ist am nur acht km entfernten „Gletscher des Bayerischen Waldes“ in Mitterfirmiansreut möglich. Dieses Skigebiet ist dank eines Kinderskizirkus auch bei Familien sehr beliebt.


Tradition und Moderne im Ferienhaus Hirschkopf in Finsterau

Bayerischer WaldDas Ferienhaus Hirschkopf in Finsterau, Bayerischer Wald, ist der Inbegriff eines gemütlichen Ferienhauses. Dieses Ambiente schafft das Ferienhaus Hirschkopf dank einer Kombination aus Tradition und Moderne, die durch rustikale Holzelemente und moderne Akzente eine besondere Gemütlichkeit in das Ferienhaus bringen. Nach einem aufregenden Tag mit zahlreichen Winteraktivitäten in der Winterlandschaft des Bayerischen Waldes können die Gäste bei einem Glas Wein vor dem offenen Kamin oder in der hauseigenen Sauna entspannen und die Ruhe genießen. Auch gemütlichen Kochabenden stehen im Ferienhaus Hirschkopf in Finsterau nichts im Weg, denn eine voll ausgestattete Küche und eine Essecke die für bis zu zehn Personen Platz bietet, laden zum verweilen und schlemmen ein.


 

 

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Rosemarie und Herbert Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau

Tel. : 0049 (0) 8557-713
E-Mail: info@ferienhaus-hirschkopf.de
Internet: www.ferienhaus-hirschkopf.de