« zur News-Übersicht

Bayerischer Wald 2015: Winterurlauber setzen auf gemütliche Ferienhäuser

Erschienen am 23.10.2014 um 10:30 Uhr

Tradition und Moderne sorgen für Heimeligkeit im Urlaub

Bei Winterurlaubern im Bayerischen Wald liegen ganz klar gemütliche Ferienhäuser im Trend. Besonders im Winter, der im Bayerischen Wald durchaus kalt und schneereich ist, wollen wir es alle warm und gemütlich haben – perfekte Unterkünfte sind für den Winterurlaub daher Ferienhäuser die diese Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlen. Hervorgerufen wird diese Heimeligkeit durch einen besonderen Mix aus Tradition und Moderne. Viele verschiedene Hölzer an Wänden und Decken oder auch Holzmöbel strahlen Wärme aus und bringen die Tradition in die Ferienhäuser. Neue Wohn- und Dekorationselemente machen dank ihrem modernen Stil die Kombination perfekt. Besonders gemütlich werden die Ferienhäuser durch besondere Elemente wie einen offenen Kamin mit Kuschelecke oder eine hauseigene Sauna – der optimale Ausklang für einen aufregenden Tag im schneebedeckten Bayerischen Wald ist hiermit garantiert. Wichtig für Winterurlauber ist jedoch nicht nur, dass das Ferienhaus gemütlich ist, sondern auch dass man in der näheren Umgebung viele unvergessliche Momente im Schnee erleben kann. Langlaufen, Schneeschuhwandern, Eisstockschießen, Schlittschuhlaufen sowie Ski und Snowboard fahren sorgen garantiert für viel Spaß während dem Winterurlaub im Bayerischen Wald. Auch ein Spaziergang durch die verschneite Landschaft rund um das eigene Ferienhaus ist eine besondere Erfahrung für zahlreiche Winterurlauber. Wer sich im Winterurlaub Heimeligkeit und den außergewöhnlichen Mix aus Tradition und Moderne wünscht, der sollte im Bayerischen Wald auf ein gemütliches Ferienhaus setzen.

 

 

 

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Rosemarie und Herbert Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau

Tel. : 0049 (0) 8557-713
E-Mail: info@ferienhaus-hirschkopf.de
Internet: www.ferienhaus-hirschkopf.de