Bayerischer Wald

Wandern Ausflugstipps Aktivurlaub Skigebiete Golfen Baden und Kur Feste und Festivals Radfahren

Reiterhof in Waldkirchen im Bayerischen Wald

Reiten in Waldkirchen

Reiterferien im Bayerischen Wald

Reiten in Waldkirchen Bayerischer Wald

Bayrischer Wald ReiturlaubEndlose Wiesen, grüne Wälder und Natur soweit das Auge reicht. Das ist Reiturlaub im Bayr. Wald. Genießen Sie diese herrliche Landschaft auf dem Rücken der Pferde. Für Reiturlaub in Bayern gibt es keine schönere Gegend als den Bayr. Wald. Hier können Sie die frische und saubere Luft einatmen und so richtig entspannen. Tauschen Sie Autolärm gegen Vogelgezwitscher.

Mitten in dieser idyllischen Ferienregien in Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau) am Nationalpark Bayerischer Wald liegt die Reitanlage Nigl.


Hier werden sich Pferdeliebhaber wohl fühlen:

  • Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Ponyreiten - Voltigieren - Kutschenfahren
  • Wanderreitstation - Gastboxen - Hufschmied
  • Reitstüberl mit offenem Kamin

Reiturlaub Bayern

Wer in seinem Urlaub Bayerwald nicht nur faulenzen, sondern sich auch sportlich betätigen und vor allem Land und Leute kennenlernen möchte, der ist hier genau richtig. Erleben Sie die schier unendliche Weite um Waldkirchen. Sie können auch in einem Tipi oder Blockhaus übernachten und bei einem romantischen Lagerfeuer einen ereignisreichen Tag ausklingen lassen.

Kutschfahrten am Nationalpark Bayer. Wald

Ostbayern KutschfahrtenWer nicht perfekt reiten kann, aber trotzdem Pferde und die Natur liebt, hat die Möglichkeit zu einer Kutschfahrt durch den Bayerwald. Vor allem für Kinder ist dies ein unvergessliches Erlebnis.

Auch im Winter sind hier keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es mit einer romantischen Pferdeschlittenfahrt durch den tief verschneiten Bayr. Wald?

Für alle Heiratswilligen: Eine Hochzeitskutsche ist das Hightlight bei jeder Hochzeit.


Kutschfahrten in Waldkirchen Kutschfahrten im Winter Bayern


Wegbeschreibung nach Waldkirchen Bayerwald

Sie kommen aus Richtung München:
A92 bis Deggendorf, dann A3 bis Passau, Ausfahrt Passau Nord, auf der B12 bis Ausfahrt Außernbrünst/Waldkirchen.

aus Richtung Nürnberg/Regensburg:
A3, Ausfahrt siehe oben.

Oder: Ausfahrt Aicha vorm Wald, Landstraße mit Richtungshinweisen Waldkirchen.

48.72165926372594

13.619863713569009

11

Redaktioneller Hinweis: Informationen und Bilder wurden zusammengestellt durch die Werbeagentur Putzwerbung, Perlesreut - Tourismus Marketing Bayrischer Wald. Änderungswünsche bitte mitteilen an unten angegebene Adresse der Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes (zwischen Donau und Böhmerwald). Alle Angaben ohne Gewähr (Red. Ostbayern).

Freizeit im Bayerwald

Wandertouren im Bayerischen Wald

Im Herzen Europas liegt eine der schönsten und wildesten Naturlandschaften Deutschlands. Die Nationalpark Region Bayerischer Wald-Böhmerwald.

Entdecken Sie diese mystische und geheimnisvolle Naturwelt, voller Abenteuer und wilder Romantik.

Bei einer Wandertour durch den Bayerischen Wald kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen. Durch die weitläufigen Wiesen und Wälder streifen bis hin zur Grenze in den Böhmerwald und darüber hinaus ist ein herrliches Naturerlebnis.

Rad- und Wanderwege verbinden die beiden Nationalparke Bayerischer Wald und Sumave (Tschechien). Personalausweis erforderlich!

In der Region Mauth-Finsterau im Bayerischen Wald warten ca. 80 km Wanderwege und auch geführte Bergtouren auf Sie.

Bayerischer Wald 
Bayerischer Wald 

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterspaß garantiert

Grenzenloser Langlauf-Genuss in der Gemeinde Mauth-Finsterau.

Über 100 km gespurter Loipen laden ein zu einem grenzüberschreitenden Ausflug nach Böhmen in den Nationalpark Sumava.

Rachel, Lusen, Siebensteinkopf - die Hausberge des Bayerischen Waldes! Mit den Schneeschuhen oder Langlaufskiern geht’s hinein in eine atemberaubende Wunderwelt aus schneebedeckten Berggipfeln, Wälder und Wiesen.

Ski alpin – Als „Gletscher des Bayerischen Waldes“ wird das Skigebiet im nur 8 km entfernten Mitterfirmiansreut genannt. Ausgezeichnet als besonders familienfreundlich ist es ein Ski- und Rodelparadies für Kinder.

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Daniela Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau
+49 (0) 160 / 828 6600

info@ferienhaus-hirschkopf.de
www.ferienhaus-hirschkopf.de
Impressum & Datenschutz