Bayerischer Wald

Wandern Ausflugstipps Aktivurlaub Skigebiete Golfen Baden und Kur Feste und Festivals Radfahren

Hirschpark Buchet in Bernried

Hirschpark Buchet

Bernried, Bayern

Hirschpark Buchet - Ihr Ausflugsziel

Hirsch im Hirschpark BuchetCa. 400 Tiere · Wild-Lehrpfad · Markierte Rundwanderwege

Größtes Hirschwild-Reservat im Naturpark Bayer. Wald

Ein großer Teil des ehemals landwirtschaftlich genutzten Geländes dient heute der Zucht von Hirschen.

Durch das Hirschwild-Reservat führen Rundwanderwege und ein Lehrpfad mit Tafeln, die die einzelnen Wildarten im Park genau beschreiben.

Wandern im Naturpark Bayerischer Wald

Großer Rundwanderweg

Ca. 2,5 km, 200 m Höhenunterschied. Er führt über den Lehrpfad durch den Hirschpark am Fuße des Burgstein vorbei. Dort bietet sich Ihnen eine urige Natur - Landschaft mit herrlicher Aussicht über das Donautal des Bayrischen Waldes

Kleiner Rundwanderweg

Er führt mit ca. 1,0 Kilometer Länge und 100 m Höhenunterschied über den Lehrpfad durch das Hirschgehege am Fuße des Vogelsangs (1022 m) vorbei.

Wanderwege Bayerischer Wald

... in der Gehegezone mit ca. 500 m, mit Anschluss an den großen Rundwanderweg. Ruhebänke zur Wildbeobachtung sind vorhanden.

Lehrpfad

Tafeln mit genauer Beschreibung der Wildarten im Park.

Kinderspielplatz

beim Wild-Berghof zur Freude und zum Zeitvertreib der kleinen Gäste.

Kurzprofil

Öffnungszeiten: Der Hirschpark ist ganzjährig von 8 - 18 Uhr geöffnet

Eintrittspreise: Eintritt frei

Führungen durch den Hirschpark Bayer. Wald bei Voranmeldung möglich

Busgruppen erwünscht!

Anfahrtsbeschreibung: A3 Abfahrt Deggendorf, von der B11 nach Egg. An der Nebenstrecke von Deggendorf nach Viechtach auf halber Strecke zwischen Egg und Kirchaitnach.

Personal & Kontakt
Fam. Gstettenbauer
Telefon: 09905-248 · Fax: 09905-297
Buchet 2 · 94505 Bernried-Buchet

48.92430429804452

12.919969095543518

11

Freizeit im Bayerwald

Wandertouren im Bayerischen Wald

Im Herzen Europas liegt eine der schönsten und wildesten Naturlandschaften Deutschlands. Die Nationalpark Region Bayerischer Wald-Böhmerwald.

Entdecken Sie diese mystische und geheimnisvolle Naturwelt, voller Abenteuer und wilder Romantik.

Bei einer Wandertour durch den Bayerischen Wald kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen. Durch die weitläufigen Wiesen und Wälder streifen bis hin zur Grenze in den Böhmerwald und darüber hinaus ist ein herrliches Naturerlebnis.

Rad- und Wanderwege verbinden die beiden Nationalparke Bayerischer Wald und Sumave (Tschechien). Personalausweis erforderlich!

In der Region Mauth-Finsterau im Bayerischen Wald warten ca. 80 km Wanderwege und auch geführte Bergtouren auf Sie.

Bayerischer Wald 
Bayerischer Wald 

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterspaß garantiert

Grenzenloser Langlauf-Genuss in der Gemeinde Mauth-Finsterau.

Über 100 km gespurter Loipen laden ein zu einem grenzüberschreitenden Ausflug nach Böhmen in den Nationalpark Sumava.

Rachel, Lusen, Siebensteinkopf - die Hausberge des Bayerischen Waldes! Mit den Schneeschuhen oder Langlaufskiern geht’s hinein in eine atemberaubende Wunderwelt aus schneebedeckten Berggipfeln, Wälder und Wiesen.

Ski alpin – Als „Gletscher des Bayerischen Waldes“ wird das Skigebiet im nur 8 km entfernten Mitterfirmiansreut genannt. Ausgezeichnet als besonders familienfreundlich ist es ein Ski- und Rodelparadies für Kinder.

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Daniela Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau
+49 (0) 160 / 828 6600

info@ferienhaus-hirschkopf.de
www.ferienhaus-hirschkopf.de
Impressum & Datenschutz