Bayerischer Wald

Wandern Ausflugstipps Aktivurlaub Skigebiete Golfen Baden und Kur Feste und Festivals Radfahren

Winterwandern am Dreisessel

Skigebiet Dreisessel

Bayerischer Wald

Winterurlaub am Dreisessel im Bayerischen Wald

Winterurlaub im DreisesselgebietDas Skigebiet Dreisessel befindet sich im Dreiländereck Bayern – Österreich und Tschechien. Das Skigebiet zählt nicht zu den größten des Bayerischen Waldes, aber ist dafür für nicht so geübte Skifahrer besser geeignet. Wer im Dreiländereck einen Winterurlaub verbringt legt nicht nur Wert auf einen Skiurlaub, sondern auf Spaß pur. Neben den Liftanlagen, stellt die Urlaubsregion noch weitere Winterattraktionen zur Verfügung.


Skigebiet Dreisessel – Winterurlaub im Bayerischen Wald

Skigebiet DreisesselDie gepflegten Skipisten bieten der ganzen Familie Gelegenheit einen Skitag gemeinsam zu verbringen. Kinder die das Skifahren erst erlernen, sind im Skikindergarten bestens aufgehoben. Hier erlernen Sie auf spielerische Weise das Skifahren. Auf das beste ausgebildende Skilehrer unterrichten hier Anfänger mit den neusten Schulungsmethoden. Bei den Kinder kommt z.B. ein Skikarussell zum Einsatz. Dieses soll zum Gewöhnen der Skier dienen. Aber nicht nur Skifahrer auch Snowboarder können den Wintersport erlernen.

Nach ein paar Tagen sind auch die Anfänger soweit, die Hänge des Dreisessels zu befahren und die ganze Familie ist wieder vereint.

Skilifte der Urlaubsregion Dreisessel

  • Bureiberglift beim Haus Bergland, Altreichenau
  • Zwergerllilft und Snowtubinglift am Campingpark Lackenhäuser

Winterwandern rund um den Dreisessel

Schneeschuhwandern am DreisesselDas Wandergebiet Dreisessel ist nicht nur für Wanderungen im Sommer geeignet. Die Wanderwege geben auch im Winter Gelegenheit sich in der Natur zu bewegen. Die Tiefverscheiten Wälder rund um den Dreisessel und die reine Luft entspannen Körper und Geist. In den letzten Jahren erfreut sich das Schneeschuhwandern steigender Beliebtheit.

Bei dieser Art der Wanderung werden Teller an die Wanderschuhe geschnallt um den Auflagepunkt auf dem Schnee zu vergrößern.

In den Wintermonaten werden vom Dreisesselhaus geführte Schneeschuhwanderungen angeboten. Bei den verschiedenen Wanderungen findet jeder Interessierte das passende für sich. Angefangen von Schnupperkursen bis hin zu Fackelwanderungen mit rasanter Rodelabfahrt.


© Diese Informationen werden zur Verfügung gestellt von Tourismusmarketing Bayr. Wald. Bei Änderungswünschen zum Inhalt wenden Sie sich direkt an die Touristikwerbung des Bayerischen Waldes. Trotz sorgfältiger Redaktion können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen (Red. Ostbayern).

Freizeit im Bayerwald

Wandertouren im Bayerischen Wald

Im Herzen Europas liegt eine der schönsten und wildesten Naturlandschaften Deutschlands. Die Nationalpark Region Bayerischer Wald-Böhmerwald.

Entdecken Sie diese mystische und geheimnisvolle Naturwelt, voller Abenteuer und wilder Romantik.

Bei einer Wandertour durch den Bayerischen Wald kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen. Durch die weitläufigen Wiesen und Wälder streifen bis hin zur Grenze in den Böhmerwald und darüber hinaus ist ein herrliches Naturerlebnis.

Rad- und Wanderwege verbinden die beiden Nationalparke Bayerischer Wald und Sumave (Tschechien). Personalausweis erforderlich!

In der Region Mauth-Finsterau im Bayerischen Wald warten ca. 80 km Wanderwege und auch geführte Bergtouren auf Sie.

Bayerischer Wald 
Bayerischer Wald 

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterspaß garantiert

Grenzenloser Langlauf-Genuss in der Gemeinde Mauth-Finsterau.

Über 100 km gespurter Loipen laden ein zu einem grenzüberschreitenden Ausflug nach Böhmen in den Nationalpark Sumava.

Rachel, Lusen, Siebensteinkopf - die Hausberge des Bayerischen Waldes! Mit den Schneeschuhen oder Langlaufskiern geht’s hinein in eine atemberaubende Wunderwelt aus schneebedeckten Berggipfeln, Wälder und Wiesen.

Ski alpin – Als „Gletscher des Bayerischen Waldes“ wird das Skigebiet im nur 8 km entfernten Mitterfirmiansreut genannt. Ausgezeichnet als besonders familienfreundlich ist es ein Ski- und Rodelparadies für Kinder.

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Daniela Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau
+49 (0) 160 / 828 6600

info@ferienhaus-hirschkopf.de
www.ferienhaus-hirschkopf.de
Impressum & Datenschutz