Bayerischer Wald

Wandern Ausflugstipps Aktivurlaub Skigebiete Golfen Baden und Kur Feste und Festivals Radfahren

Wintersport in Freyung

Wintersportgebiet Freyung

im Bayerischen Wald

Skigebiet Freyung im Bayerwald

Der Urlaubsort Freyung im Bayer. Wald stellt passende Bedingungen um das Skifahren zu erlernen. Das Gelände ist im Vergleich zu den anderen Skigebieten noch nicht allzu steil. Hier kann man in aller Ruhe das Skifahren üben ohne Angst zu haben. Ein großer Vorteil dieses Skigebietes ist auch die geringe Wartezeit an den Liften. Im Gegensatz zu den Skigebieten Hochficht und Mitterdorf ist hier der Andrang nicht so groß. Somit kommt man auch zum Skifahren. Bei beiden Hängen hat man Gelegenheit eine Pause einzulegen und sich mit einem Tee wieder aufzuwärmen.

Geyersberg im Bayerischen WaldGeyersberg
Für die absoluten Anfänger unter den Skifahrern steht der Geyersberg zur Verfügung.
Dieses Gelände weist ein sehr geringes Gefälle auf. Dadurch kann sich der Neuling erst einmal an die schweren Schuhe und die Langen Brettel gewöhnen. Kinder lernen am Karussell erst einmal das gehen mit den Skiern, oder versuchen das Bremsen im Pflug. Dieses erfolgt bei geringen Geschwindigkeiten und man kann sich auf die Technik fixieren.


Skilift in SollaSolla
Hat man so langsam den Bogen raus, ist es zum benachbarten Lift in Solla nicht weit. Hier ist das Gelände schon steiler und die Abfahrt länger. Bei diesem Hang kann man das selbst erlernte, oder das beigebracht üben. Die Länge der Liftanlage ist ca. 600m und ist mit einem Schlepplift ausgestattet.


Anfahrts-Beschreibung

Wenn Sie Freyung erreicht haben, folgen Sie der Beschilderung Krankenhaus. Nachdem Sie bei der Sparkasse abgebogen sind, bleiben Sie auf dieser Straße. Nach ca. 600 m sieht man schon die Liftanlage Solla. Wenn Sie zum Geyersberg wollen, bleiben Sie auf dieser Straße nach ca. 1 km biegen Sie rechts ab.

Kontaktadresse

Skigebiet Freyung
Georg Göttl
Unterseilberg 21
94143 Grainet
Bayerischer Wald
Tel. 0 85 85 - 4 97
Fax 0 85 85 - 96 21 74

info@skigebiet-freyung.de


48.801122743013124

13.541862764189721

11


Skigebiet Solla, Solla 2B, 94078 Freyung

© Diese Informationen werden zur Verfügung gestellt von Tourismusmarketing Bayerwald Hinweise zum Inhalt bitte richten an Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes in Bayern. Texte, Bilder und Daten ohne Gewähr (Red.

Freizeit im Bayerwald

Wandertouren im Bayerischen Wald

Im Herzen Europas liegt eine der schönsten und wildesten Naturlandschaften Deutschlands. Die Nationalpark Region Bayerischer Wald-Böhmerwald.

Entdecken Sie diese mystische und geheimnisvolle Naturwelt, voller Abenteuer und wilder Romantik.

Bei einer Wandertour durch den Bayerischen Wald kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen. Durch die weitläufigen Wiesen und Wälder streifen bis hin zur Grenze in den Böhmerwald und darüber hinaus ist ein herrliches Naturerlebnis.

Rad- und Wanderwege verbinden die beiden Nationalparke Bayerischer Wald und Sumave (Tschechien). Personalausweis erforderlich!

In der Region Mauth-Finsterau im Bayerischen Wald warten ca. 80 km Wanderwege und auch geführte Bergtouren auf Sie.

Bayerischer Wald 
Bayerischer Wald 

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterspaß garantiert

Grenzenloser Langlauf-Genuss in der Gemeinde Mauth-Finsterau.

Über 100 km gespurter Loipen laden ein zu einem grenzüberschreitenden Ausflug nach Böhmen in den Nationalpark Sumava.

Rachel, Lusen, Siebensteinkopf - die Hausberge des Bayerischen Waldes! Mit den Schneeschuhen oder Langlaufskiern geht’s hinein in eine atemberaubende Wunderwelt aus schneebedeckten Berggipfeln, Wälder und Wiesen.

Ski alpin – Als „Gletscher des Bayerischen Waldes“ wird das Skigebiet im nur 8 km entfernten Mitterfirmiansreut genannt. Ausgezeichnet als besonders familienfreundlich ist es ein Ski- und Rodelparadies für Kinder.

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Daniela Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau
+49 (0) 160 / 828 6600

info@ferienhaus-hirschkopf.de
www.ferienhaus-hirschkopf.de
Impressum & Datenschutz