Bayerischer Wald

Wandern Ausflugstipps Aktivurlaub Skigebiete Golfen Baden und Kur Feste und Festivals Radfahren

Rannasee - Badesee im Bayerischen Wald

Rannasee - Baden in Bayern

Badesee im Wegscheider Land

Rannasee im Bayerischen Wald

Rannasee im Bayerischen Wald - Ferienregion WegscheidIm südlichsten Teil des Bayerischen Waldes im Wegscheider Land befindet sich der Rannasee. Der Stausee wurde nach einer Bauzeit von 6 Jahren 1983 fertig gestellt. Da ein Teil des Sees sich im Nachbarland Österreich befindet, wurde ein Staatsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Österreich abgeschlossen. Schon damals konnte man sich einer Touristenzone frei um den See bewegen. Die tiefste Stelle befindet sich an der Staumauer und hat eine Tiefe von 8,5 Metern. In der Mitte des Rannasees befindet sich die Liebesinsel. Im Notfall könnte das Kraftwerk den gesamten Landkreis Passau mit Srom versorgen.


Badespaß für die ganze Familie – Rannasee in Ostbayern

Badespaß für die ganze Familie - Rannasee im Wegscheider LandIn den letzten Jahren hat sich der Rannasee zu einem der beliebtesten Badeseen im Bayerischen Wald entwickelt. Neben zahlreichen Einrichtungen wie Abenteuerspielplatz, Freispielfelder, Tennisplatten, Stockbahn und Tretbootverleih, steht auch ein Kinderplantschbecken, ein Tiergehege und eine 120 m lange Wasserrutsche für die Besucher zur Verfügung. Im Zentralgebäude befinden sich ein Gasthaus, sanitäre Einrichtungen und Umkleidemöglichkeiten.


Wandergebiet Rannasee im Wegscheider Land

Der Naturbadesee ist aber nicht nur bei Badegästen ein sehr beliebtes Ziel. Auch Wanderer und Nordic Walker nutzen gerne die Wanderwege rund um den See. 6 Kneippbecken und ein Fittnessparcour sind immer gern benutzte Freizeiteinrichtungen im Wegscheider Land.

2 km unterhalb des großen Rannasees befindet sich der ca. 4,5 m lange kleinere Rannasee unter den Einheimischen wird er auch Mausloch genannt. Durch die Artenvielfalt ist das Rannathal unter den Naturfreunden und Fotografen ein beliebtes Ausflugsziel. Das Wegscheider Land bietet somit nicht nur den Sonnenhungrigen sondern auch den Sportbegeisterten viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Adresse

Fremdenverkehrsbüro Wegscheid
Marktstr. 1
94110 Wegscheid

Telefon: +49 (0) 8592/ 888-11
Fax: +49 (0) 8592/ 888-40

48.57054719570384

13.761957196076878

11

Impressum: Alle Informationen werden Ihnen zur Verfügung gestellt von der Tourismus-Marketing Bayr. Wald. Bei Änderungswünschen zum Inhalt wenden Sie sich direkt an die Touristikwerbung des Bayrischen Waldes. Trotz sorgfältiger Redaktion können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen (Red. Ostbayern).

Freizeit im Bayerwald

Wandertouren im Bayerischen Wald

Im Herzen Europas liegt eine der schönsten und wildesten Naturlandschaften Deutschlands. Die Nationalpark Region Bayerischer Wald-Böhmerwald.

Entdecken Sie diese mystische und geheimnisvolle Naturwelt, voller Abenteuer und wilder Romantik.

Bei einer Wandertour durch den Bayerischen Wald kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen. Durch die weitläufigen Wiesen und Wälder streifen bis hin zur Grenze in den Böhmerwald und darüber hinaus ist ein herrliches Naturerlebnis.

Rad- und Wanderwege verbinden die beiden Nationalparke Bayerischer Wald und Sumave (Tschechien). Personalausweis erforderlich!

In der Region Mauth-Finsterau im Bayerischen Wald warten ca. 80 km Wanderwege und auch geführte Bergtouren auf Sie.

Bayerischer Wald 
Bayerischer Wald 

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterspaß garantiert

Grenzenloser Langlauf-Genuss in der Gemeinde Mauth-Finsterau.

Über 100 km gespurter Loipen laden ein zu einem grenzüberschreitenden Ausflug nach Böhmen in den Nationalpark Sumava.

Rachel, Lusen, Siebensteinkopf - die Hausberge des Bayerischen Waldes! Mit den Schneeschuhen oder Langlaufskiern geht’s hinein in eine atemberaubende Wunderwelt aus schneebedeckten Berggipfeln, Wälder und Wiesen.

Ski alpin – Als „Gletscher des Bayerischen Waldes“ wird das Skigebiet im nur 8 km entfernten Mitterfirmiansreut genannt. Ausgezeichnet als besonders familienfreundlich ist es ein Ski- und Rodelparadies für Kinder.

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Daniela Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau
+49 (0) 160 / 828 6600

info@ferienhaus-hirschkopf.de
www.ferienhaus-hirschkopf.de
Impressum & Datenschutz