Bayerischer Wald

Wandern Ausflugstipps Aktivurlaub Skigebiete Golfen Baden und Kur Feste und Festivals Radfahren

Sauna im Saunahof Bad Füssing

Saunahof Bad Füssing

Moderner Saunaspaß im Dreiländereck

Saunahof Bad Füssing im Dreiländereck

Wellnessurlaub in Bad FüssingModerner Saunaspaß im alten Vieseithof

Großzügig und besucherfreundlich, modern und doch eingebettet in ein unvergleichliches historisches Ambiente. Das ist der Saunahof der Therme 1: Genuss und pure Erholung im original Rottaler Vierseithof.


 Wellness in Bad FüssingDer Saunagang hier in der Urtherme, an der Quelle der Kraft, ist jedes Mal ein Urlaub vom Alltag. Bei kompetenter Betreuung, in wohltuender und familiärer Atmosphäre. Kräutersauna, Heubodensauna, Rottaler Hexensauna, Zirbenstub’n, Salzkammerl, römisches Dampfbad, Thermalbecken, Kartoffelsauna und die neue Jagasauna formen eine paradiesische Saunalandschaft, wie es sie in Europa kein zweites Mal gibt.


Bayer. Wald WellnessurlaubEs hat einen Grund, warum der Saunahof der Therme 1 bei Besuchern aus nah und fern so beliebt ist. In dem liebevoll renovierten Gebäudeensemble findet sich Raum für Spaß und Geselligkeit, für Entspannung und Ruhe. Stil und Einzigartigkeit verbinden sich hier zu einem rundum sinnlichen Genuss.


Die Kartoffelsauna - einzigartig in Europa

Urlaub in Bayern - Kartoffelsauna im Saunahof Bad FüssingKommen Sie auf den Geschmack. Die neue Kartoffelsauna erwartet die Besucher mit einem ungewöhnlichen und in Europa einzigartigen Erlebnis.


Kartoffelsauna im Saunahof Bad FüssingIm nachgebauten historischen Kartoffelkeller können 50 Personen gleichzeitig den einmaligen Saunaspaß mit Biss genießen. Die Anlage fügt sich harmonisch in den alten Rottaler Vierseithof. Historisch vom Ambiente, modernst in Bezug auf Technik und Hygiene, anregend und aufregend als Erlebnis. Eine Vielzahl von Peelings und die einmalige Atmosphäre in der außergewöhnlichen Räumlichkeit verbinden sich zum faszinierenden Novum für alle Liebhaber der heißen Lust am Schwitzen.


Aufgüsse für Hochgenüsse - Wellness in Ostbayern

Peeling - Dreiländereck Wellness UrlaubDas sanfte Plus für Ihre Sinne

Wer Peeling und Spezialaufgüsse liebt kommt im Saunahof voll auf seine Kosten. Genießen Sie die Abwechslung und verwöhnen Sie Ihre Haut, beleben Sie Ihren Kreislauf und Ihre Atmung. Die vielfältigen Aufgüsse und die sanften Peelingeffekte sind eine wahre Wohltat für alle Sinne. Edle Kakaobutter duftet warm und sahnig, ätherische Öle wie Orangenblüte, Minze, Eukalyptus, Lemongras und Rosenholz betören mit ihrem Düften.

Passend zur Jahreszeit machen Ihnen verschiedene Aufgüsse den Aufenthalt zum kurzweiligen Vergnügen. Schwarzwälder Honigcreme, hochwertige Wohlfühlsalze, White-Chocolate und Kartoffelextrakt sind nur einige der vielen Highlights.


Impressum: Alle Informationen werden Ihnen zur Verfügung gestellt von der Tourismus-Marketing Bayerischer Wald. Bei Änderungswünschen zum Inhalt wenden Sie sich direkt an die Touristikwerbung des Bayerischen Waldes (zwischen Donau und Böhmerwald). Alle Angaben ohne Gewähr (Red. Niederbayern).

Freizeit im Bayerwald

Wandertouren im Bayerischen Wald

Im Herzen Europas liegt eine der schönsten und wildesten Naturlandschaften Deutschlands. Die Nationalpark Region Bayerischer Wald-Böhmerwald.

Entdecken Sie diese mystische und geheimnisvolle Naturwelt, voller Abenteuer und wilder Romantik.

Bei einer Wandertour durch den Bayerischen Wald kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen. Durch die weitläufigen Wiesen und Wälder streifen bis hin zur Grenze in den Böhmerwald und darüber hinaus ist ein herrliches Naturerlebnis.

Rad- und Wanderwege verbinden die beiden Nationalparke Bayerischer Wald und Sumave (Tschechien). Personalausweis erforderlich!

In der Region Mauth-Finsterau im Bayerischen Wald warten ca. 80 km Wanderwege und auch geführte Bergtouren auf Sie.

Bayerischer Wald 
Bayerischer Wald 

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterspaß garantiert

Grenzenloser Langlauf-Genuss in der Gemeinde Mauth-Finsterau.

Über 100 km gespurter Loipen laden ein zu einem grenzüberschreitenden Ausflug nach Böhmen in den Nationalpark Sumava.

Rachel, Lusen, Siebensteinkopf - die Hausberge des Bayerischen Waldes! Mit den Schneeschuhen oder Langlaufskiern geht’s hinein in eine atemberaubende Wunderwelt aus schneebedeckten Berggipfeln, Wälder und Wiesen.

Ski alpin – Als „Gletscher des Bayerischen Waldes“ wird das Skigebiet im nur 8 km entfernten Mitterfirmiansreut genannt. Ausgezeichnet als besonders familienfreundlich ist es ein Ski- und Rodelparadies für Kinder.

Ferienhaus Hirschkopf
Hirschkopfstraße 8
94151 Finsterau

Kontakt:
Daniela Degenhart
Halbwaldstr. 24
94151 Finsterau
+49 (0) 160 / 828 6600

info@ferienhaus-hirschkopf.de
www.ferienhaus-hirschkopf.de
Impressum & Datenschutz